Mixed Volleyball
SC Baden-Baden e.V.
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt
Nicht nur Mixed-Volleyball-Geschichte

Volleyball beim SC Baden-Baden

Eine bewegte Volleyball (Erfolgs-) Geschichte.

Die Volleyballabteilung des SC Baden-Baden gehört zu den ältesten Volleyballteams in Baden. Gegründet 1966 in der Kurstadt wurde in wenigen Jahren aus dem Schüler&Lehrerteam eine echte Spitzenmannschaft und ein Dauerbrenner in der höchsten nordbadischen Liga.

1966
Volleyball am MLG: Start mit Schülern und Lehrer. Hallenhöhe 5,5 m (vom Hallenboden aus!) Holzboden mit Spreißel und keine Duschen.....
Die ersten Volleyballspiele in Baden-Baden
1972
Viel Zulauf nach den olympischen Spielen in München mit einem tollen Volleyballturnier, die junge Abteilung hat jetzt über100 Mitglieder und 3 Herrenmannschaften am Start.
1983 Das erste Gerümpelturnier
1984
Die 1.Herrenmannschaft spielt in der Volleyball Verbandsliga.
Die Gegner kommen aus Bühl, Rastatt, Heidelberg, Forst, Bretten, Liedolsheim und Durmersheim.
1986 SC Baden-Baden 1. Herrenmannschaft
1986
Die neugegründete Volleyball - Damenmannschaft schafft den Durchmarsch von der Bezirksklasse bis in die Badenliga.
1984 Damenmannschaft
1990er
Ob in Tuttlingen, Bad Krozingen, in der Schweiz und in Belgien,
ob in der Halle, im Sand oder auf Rasen -
überall dabei und erfolgreich: die SC Volleyballer:innen.
1989 Turnier in Belgien
1995
Aus 2 mach 1: Die "Reste" der Damen-und Herrenmannschaften bilden zusammen die neue Mixed-Volleyball-Mannschaft und gewinnen auf Anhieb die nordbadische Meisterschaft ohne Satzverlust.
1997 Meister Mixed Landesliga
2000 - 2002
Deutscher Vizemeister 2000 in Bautzen und 2002 in Böblingen - der SC Baden-Baden ist bei den deutschen Top-Mixed-Teams angekommen.
Deutscher Vizemeister in Böblingen
2003
Die BT-Leser wählen die Kurstädter Mixed Volleyballer auf Platz 2 bei der Wahl zum Sportler des Jahres.
2002 BT Sportler
2003 - 2006
"Serienmäßig" Meister und Pokalsieger, Teilnahme an den süddeutschen und deutschen Meisterschaften
2005-SC-Baden-Baden-Mixed-Volleyball-Meisterschaftsfoto
2009
Viel Spaß und Erfolg in München bei den süddeutschen Meisterschaften
Stadtrundgang in München
2011
Uwe Dienst, der 1. Spieler, der aus Bühl an die Oos wechselt.
Endlich können auch wir mit Libero spielen!
Der neue Libero kommt aus Bühl
2012
Weihnachtsturnier und Beachturnier sind fester Bestandteil der Saison und das Highlight für die ganze Volleyballfamilie.
Weihnachtsturnier
2014
Nicht zu toppen: 5 (!) Titel in einer Saison u.a. Süddeutscher Mixed Volleyball Meister und dazu noch deutscher Vizemeister!
2014 Vizemeister in München
2015
Baden Württemberg wieder würdig vertreten und nochmal deutscher Vizemeister!
Und auch der BaWü-Alsace-Pokal wandert in die Kurstadt.
2015 Vizemeister in Geldern
2015
Die Gegner aus Düsseldorf müssen schon Ex-Bundesliga- und Nationalspieler auffahren,
um mit 2:1 denkbar knapp gegen uns zu gewinnen.
2014 Deutsche Meisterschaft
2016
In der heimischen MLG - Halle wird wieder die nordbadische Meisterschaft gefeiert.
Meisterschaftsfeier mit Pizza
2018
Wieder Pokalsieg und Meisterschaft, aber das Highlight war das Beachturnier am Baggersee.
2018 Beachturnier am Baggersee
2019
Leider nicht bei den süddeutschen Meisterschaften dabei, aber den BaWü-Alsace-Pokal geht wieder mal an die Mixed Volleyballer aus Baden-Baden
2018 Siegermannschaft BaWü-Alsace-Pokal
2019
Silber in Saarbrücken und Bronze in Oelde, das war ein gutes Jahr die Titeljäger aus der Kurstadt.
2019 Und noch mal BaWü-Alsace Sieger
2020? 2021?
Das Corona-Virus stoppt die süddeutschen und die deutschen Meisterschaften.
Mixed Volleyball findet wie alle anderen Amateutsportarten nicht statt.
Schade drum, wir waren gut unterwegs...
Jetzt heißt es geduldig sein und abwarten.
Finale in Saarbrücken
Zurück zum Seiteninhalt