Mixed Volleyball SC Baden-Baden SC Baden-Baden Mixed Volleyball Startseite
Mixed Volleyball beim
SC Baden-Baden e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!

Mixed Volleyball in Baden-Baden

Berichte, Bilder, Tabellen

Schnelle Links:


Mixed Volleyball im NVV: BFS News
Wichtige Termine 2020:

covid-19News


BaWü erlaubt wieder eingeschränktes Training
in der Halle ab dem 02.06.2020!


Trainingszeiten SC Baden-Baden Volleyball:

Der Trainingsbetrieb in der Halle ist ab
dem 5.6.2020 wieder möglich,
wenn auch mit Einschränkungen
ansonsten:
Beachtvolleyball
Montags ab  18:00 - 20:00 Uhr.
Freitags ab 18:00 - 20:00 Uhr.


Endlich wieder Volleyballspielen!
Die ersten Ballkontakte unter Beachtung der Coronaregeln waren nicht so schlecht.....
Natürlich streng nach den neuen Beachvolleyballregeln!
Diesen Beitrag müsst Ihr anschauen!!!

Und noch ein Spruch:

Alles was ich brauche sind ein paar Tage Jahre am Strand

Spruch zum Sommer:

Im Sommer sind die Tage länger. Mehr Zeit zum Blödsinn machen.

Spruch zum Sommer:

Ich schlafe im Sommer gerne auf dem Balkon. 178 Mücken gefällt das.

Übergangsregeln und Empfehlungen des Deutschen Volleyball-Verbandes Stand 08.05.2020

 
1. Generell Einhaltung der DOSB Leitplanken & DOSB Hygiene Tipps, dazu im Speziellen:
•  Alle  Sportler/innen  bestätigen  die  Kenntnis  der  Sonderregeln  und  der  besonderen Fürsorgepflicht
•  Unter den derzeit exisiterenden Volleyball-Regeln ist eine hundertprozentige Umsetzung der DOSB Leitplanken für den Wettbewerbssport nicht möglich
•  Mindestabstand nur mit Regeländerungen einhaltbar (Abstand von 1m zum Netz muss eingehalten werden – extra Linie), keine direkten Ballaktionen oberhalb der Netzkante am Netz (bspw. Block), mögliche Erhöhung des Netzes (ca. 20 cm) um einen „Spielfluss“ zu ermöglichen,  wenn  möglich  keine  Aufschläge/Angriffe  in  die  Mitte  (da  direkter  Kontakt verursacht wird)
•  ggfs. mit (neu zu entwickelnden) Sportmasken spielen
•  viel schwitzende Menschen sollten noch mehr Abstand zu anderen Personen halten  
•  Alle SpielerInnen erscheinen bereits umgezogen zum Spiel
•  Die Anreise erfolgt, entgegen der soziökonomischen und ökologischen Gesichtspunkte, nicht in Fahrgemeinschaften
•  gründliches Händewaschen, in allen Auszeiten, Satzpausen vor und nach dem Spiel und bei ggf. weiteren, größeren Pausenzeiten
•  Duschen und Umziehen nach dem Spiel zu Hause bzw. im Hotel
•  Vor  dem  Spiel  und  nach  jedem  Satz  werden  die  Spielutensilien,  die  Spielerbänke, Auswechseltafeln usw. desinfiziert
•  SpielerInnen haben ihr eigenes, beschriftetes Handtuch und Getränk
•  TrainerInnen und weitere BetreuerInnen müssen Mundschutz tragen und Hygieneregeln ebenfalls beachten
•  Der Staff trägt Mundschutz und wird auf ein Mindestmaß an Personen reduziert
•  Gesellige „Auswertungen/Nachbetrachtungen/geselliges Ausklingen“ ist verboten
•  In allen Sporthallen ist auf eine ausreichende Belüftung zu achten
2.  Haben Sie ergänzende Hinweise zur Durchführung Ihrer Sportarten?
•  Volleyball:
o  Kontaktloser Sport
o  Gegner  durch  Netz  getrennt,  Abstand  zum  Netz  aber  notwendig,  siehe  auch Wettkampfbetrieb
o  Mannschaftsstärke von 10-14 Personen, auf 2 Personen reduzierbar
o  Im Training ist der Mindestabstand von 2m einhaltbar, im Wettkampf allerdings nicht
o  Beach-Volleyball  aktuell  sinnvolle  Alternative,  da  unter  freiem  Himmel  und  mit kleinerer Gruppengröße praktiziert
•  Beach-Volleyball:  
o  Kontaktloser Sport
o  Gegner  durch  Netz  getrennt,  Abstand  zum  Netz  aber  notwendig,  siehe  auch Wettkampfbetrieb
o  Mannschaftsstärke von 2 Personen, genügend Abstand ist umsetzbar
o  Im  Training  ist  der  Mindestabstand  von  2m  einhaltbar,  im  Wettkampf  allerdings schwer
o  Sonderbedingung Beach:  wenn möglich keine Aufschläge/Angriffe in die Mitte (da direkter Kontakt verursacht wird)
o  Beach-Volleyball  generell  sinnvoller  als  Hallensportarten,  da  unter  freiem  Himmel und mit kleinerer Gruppengröße praktiziert
3.  Wen haben Sie zur Beratung herangezogen?
•  DOSB Leitplanken und Hygiene-Tipps
•  Verbandsarzt Beach-Volleyball: Dr. Michael Tank
•  Verbandsärzte Volleyball: Dr. Stefan Hemmer, Kai Dragowsky, Dr. Karsten Holland
•  Vorstand Deutsche Volleyball Jugend
4.  Sonstiges:
Die  Verbandsärzte  des  Deutschen  Volleyball-Verbandes  werden  sich  alle  14  Tage  in gemeinsamen  Videokonferenzen  zu  aktuellen  Entwicklungen  austauschen  und  die
Empfehlungen eventuell anpassen.
Aktueller Stand zur Volleyball-Situation:
Die Meisterschaft in der Verbandsligasaison 2019/2020 haben wir glücklicherweise schon vor dem abgesagten letzten Spieltag sicher gemacht und dürfen damit den Titel zu unserer Titelsammlung dazu packen. Wie es mit dem Pokalwettbewerb weiter geht steht noch nicht fest.  Auch wie die weiterführenden Wettbewerbe zusammengesetzt werden muss in den einzelnen erbändeen noch entschieden werden. Bis September kann noch einiges passieren, hoffen wir für unseren Sport das Beste.
Tip zum Fithalten: 1 mit 1 pritschen und baggern geht auch im Freien auf Rasen, Sand und Asphalt.
Wenn Euch Bälle fehlen einfach beim Trainer vorbei kommen und abholen.
Abschlusstabelle Verbandsliga
★★★★★★★★★★
★★★★★★★★★★
★★★★★★★★★
31 Titel in Nordbaden
  
1 x Süddeutscher Meister
4 x Süddeutscher Vize
★★★★★
5 x BaWü Meister
★★★
4 x Deutscher Vize

E-Mail an: SC Baden-Baden Mixed-Volleyball:

Auf das Logo klicken
SC Baden-Baden Mixed Volleyball Logo

Informationen zum Training

SC Baden-Baden Mixed Volleyball - Der Treffpunkt für Volleyballer

Alle Mixed Volleyballer im Angriff
Zurück zum Seiteninhalt